Autor

  12 Abende zum Einsatz in Evangelisation und Weiterführung von Gläubigen

Über den Autor

Stefan Schnitzer wurde 1963 geboren und wuchs in
St. Georgen im Schwarzwald auf. Ungefähr in den Jahren 1980 bis 1982 fand er innerhalb der evangelischen Landeskirche zum lebendigen Glauben. Nach dem Grundwehrdienst studierte er fünf Jahre Theologie in Heidelberg und Tübingen. Nach beiden theologischen Examen zog er 1991 nach Hoyerswerda in die Lausitz. Gott schenkte es, daß in der sächsischen Stadt, die noch stark vom DDR-Atheismus geprägt ist, eine kleine selbständige Gemeinde entstand. Die theologische Ausrichtung ist bibeltreu, evangelikal, nicht charismatisch.

Menschen haben schon viel Durcheinander auf religiösem Gebiet angerichtet. Durch menschliche Ideen kam es zu solch schrecklichen Fehlentwicklungen wie der Inquisition. Auch heute noch führen menschliche Ideen auf religiösem Gebiet zu schlimmen Fehlentwicklungen. Man denke an die Massenselbstmorde bei manchen Sekten. Menschen können sich irren. Menschen können andere Menschen in die Irre führen. Worauf kann man sich also verlassen?

Es gibt nur einen Fixpunkt in dieser Welt, nur eine Sache, auf die wir wirklich unser Leben aufbauen können: Das Wort Gottes, die von Gott inspirierte Bibel. Deshalb ist auch heute noch aktuell, was die Reformatoren vor 500 Jahren forderten: Zurück zur Schrift. Sola scriptura - allein die Schrift - soll der Maßstab unseres Denkens und Handelns sein.

Gerne können Sie mit dem Autor in Verbindung treten.

Mailen Sie an n info@bibel-seminar.de.

Oder schreiben Sie an:
Stefan Schnitzer
Oberdorfstr. 22
D-79312 Emmendingen

Oder rufen Sie an: 07641 / 95 89 89


Ansichtsexemplar des Bibel-Seminars

[Start] [Konzept] [Folien] [Texte] [Themen] [Nutzen] [Referenzen] [Autor] [Bestellung] [AGB] [Links] [Impressum]

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, senden Sie bitte ein e-Mail an info@bibel-seminar.de.
© Copyright 2000-2014 Stefan Schnitzer. Alle Rechte vorbehalten.