Datenschutzerklärung

  12 Abende zum Einsatz in Evangelisation und Weiterführung von Gläubigen

Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer auf über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung, Nutzung, Speicherung und die Verwendung und den Schutz personenbezogener Daten. Verantwortlicher Anbieter (im Folgenden „Anbieter“) auf dieser Website (im Folgenden “Angebot”) ist Stefan Schnitzer, Oberdorfstr. 22, 79312 Emmendingen, Deutschland, Tel: 07641 - 95 89 89, info@bibel-seminar.de

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Nicht-personenbezogene Daten/Server-Logfiles

Informationen, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind, so genannte Serverlogfiles, sammeln wir nicht, wie z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der die Nutzer kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Über unsere Website erfassen wir keine personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), außer wenn die Nutzer uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. durch eine Anfrage oder Bestellung) bzw. darin eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz ihrer Daten dies erlauben.

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu den personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist und die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten ergeben sich z.B. aus:

a) Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

b) Bestellung

Die im Rahmen der Bestellung (Vertragsabschluss) eingegebenen Daten werden zur Durchführung des Vertrags verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Bestellung ersichtlich. Dazu gehören z.B. Vor- und Nachname, postalische Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Soweit die Nutzer uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – zum Beispiel Versand der Ware oder Mahnverfahren bei überfälligen Gebühren– erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder die Nutzer zuvor eingewilligt haben. Die Nutzer haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Nutzer Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie uns bitte unter:

Stefan Schnitzer
Oberdorfstr. 22
79312 Emmendingen
Deutschland
Tel.: 07641 - 95 89 89
E-Mail: info@bibel-seminar.de

Fragen und Anmerkungen

Wir werden auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht in und gegebenenfalls Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben (beispielsweise zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), senden Sie uns diese an die oben genannte Adresse zu.

 

[Start] [Konzept] [Folien] [Texte] [Themen] [Nutzen] [Referenzen] [Autor] [Bestellung] [AGB] [Datenschutz] [Links] [Impressum]

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, senden Sie bitte ein E-Mail an info@bibel-seminar.de.
© Copyright 2000-2017 Stefan Schnitzer. Alle Rechte vorbehalten.